Die Sponsoren des HAI finden Sie hier.
Die HAI App ist verfügbar ab Mai 2013

 

Get-Together-Party im WASSERWERK Berlin

 

In zentraler Lage finden Sie die Eventlocation

WASSERWERK

in Berlin.

Die unter Denkmalschutz stehende Fassade des Gebäudes empfängt Sie mit dem Charme der guten alten Zeit. Hinter der Eingangstür erwartet Sie eine stilvolle und modern eingerichtete Industrielocation.

Die noch vorhandenen Pumpenmaschinen ziehen alle Blicke unweigerlich auf sich. Kunstvolle Illuminationen erzeugen stimmungsvolle Effekte. Hier werden Sie sich mit Sicherheit rundum wohl fühlen.

1000 m² Individualismus pur!
 

Wasserwerk
© Rene Witsch

 
Geschichte

1852 – Das erste Wasserwerk Berlins geht in Betrieb. Es ist Teil eines umfassend geplanten modernen Wasserversorgungssystems.

1902 Die wohlhabende westliche Randgemeinde – Wilmersdorf – verfolgt ein eigenes Kanalisationsprojekt an der tiefsten Stelle ihres Einzugsgebietes.

1903-1906 Das Hauptpumpwerk Wilmersdorf wird nach den Entwürfen des Architekten Herrmann Müller in Anlehnung an die märkische Backsteingotik erbaut.

1997 Unmittelbar neben der Maschinenhalle wird der Neubau eines Pumpwerkes errichtet und 1998 schrittweise in Betrieb genommen.

Im Januar 2001- Die alte Halle wird geschlossen.

Ende 2001 - Die Haupthalle wird zu einem Mix aus Restaurant, Eventlocation, Lounge und Bar umgestaltet und bereits im Oktober 2001 unter dem Namen „Wasserwerk“ neu eröffnet.
 

DJ Eric Know & Saxophonist Oleg Rool Rovner        DJ Eric Know & Saxophonist Oleg Rool Rovner        DJ Eric Know & Saxophonist Oleg Rool Rovner


DJ Eric Know & Saxophonist Oleg Rool Rovner

Eric Know ist ein erfolgreicher Club & Corporate Event DJ.
Er spielte u.a. auf Events für Leonardo Di Caprio, Liam Neeson, Boris Becker, den Klitschko Brüdern, Michail Gorbatschow, Til Schweiger und Arnold Schwarzenegger. Bei seinen Warmup Auftritten in der O2 World Berlin sorgte er für die richtige Atmosphäre bei Konzerten von Rihanna, den Black Eyed Peas oder Nena. Im Alter von 17 Jahren startete er seine Karriere als Black & Soul DJ an den Plattentellern in Potsdam. Mittlerweile ist er eine feste musikalische Größe auf exklusiven Events und extravaganten Parties in ganz Europa. In seinem Soundportfolio findet sich eine unglaubliche Kreativität und Vielfalt wieder, die jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Highlight werden lässt. Durch sein technisches Know-how, sein Gespür und seinen unzähligen Erfahrungen schafft er es generationsübergreifend zu begeistern. Egal ob auf After Shows der Berlinale, Fashionweek, IFA, ITB oder Veranstaltungen höchstanspruchsvoller internationaler Konzerne, wie der Volkswagen Group, Adidas oder der Ritz Carlton Hotel Company, Eric Know überzeugt stets mit seinem professionellen Auftreten. Gemeinsam mit seinem Saxophonisten sorgt er für die richtigen „Grooves“!

Saxophonist Oleg Rools Rovner
Er ist ein äußerst außergewöhnlicher, Preis signierter und in der deutschen Musikbranche bekannter Saxophonist. Seine Referenzen zeigen, wie facettenreich und expressiv seine Art zu spielen ist. Mit seinem ersten Jazz Ensemble A DUO, gewann er bereits den Deutschen Nationalen Jazz Preis. Er musizierte mit Künstlern wie Howard Carpendale zusammen, spielte Popmusik für Kelly Rowland, Shaggy, Petruo von den „No Angels“, Stefan Gwildis und Jan Delay. Außerdem arbeitet er mit Mousse T., Tom Jones oder Roachford zusammen.
 

WASSERWERK Berlin     WASSERWERK Berlin
© Rene Witsch

   
Zeit: Freitag, 20. September 2013, 20:30 Uhr
Veranstaltungsort: WASSERWERK Berlin
Hohenzollerndamm 208a
10713 Berlin
Anmeldung: siehe Anmeldeformular oder online auf der Seite
» Teilnehmerregistrierung
Kosten (alles inkl.): € 40,– inkl. ges. MwSt.